Mit der Natur steht uns eine große und wundervolle Lebenskraft zur Verfügung.
Statt uns von ihr zu entfernen, können wir diese Lebenskraft neu erschließen.
Sie befindet sich um uns - und in uns!

Die 'Nebenwirkung':  Wir können uns selbst neu finden.

 

 

Deine Wildnatur entfalten

 

Deine Wildnatur schlummert in dir.

Verschüttet von einer ständig sich erneuernden Gedankenflut kannst du sie nicht spüren,
kann sie nicht wirken. Damit sind  deine Potentiale blockiert.

 

Du kannst sie, du kannst dich befreien -

am besten im Freien, wo sonst!  Im Wald, auf einer Wiese, bei einer Baumgruppe, in inniger
NaturBerührung. Dort kannst du dich frei atmen,  kannst du dich frei summen, mit wenigen
Übungen eine ganz neue, und doch tief vertraute Seite deines Wesens aufleben  lassen.

 

Ganz einfach und elementar.

Mit neuen AchtsamkeitsÜbungen und MomentRitualen tust du etwas nicht nur für dich, auch
für deine Mitwelt.

 

Das Buch:   Befreie deine Wildnatur, Freya-Verlag 2018